14. Mai 2013

Vorbereitung auf die letzten Schularbeiten

Liebe Eltern,

bald gibt es für Ihr Kind die letzten Schularbeiten in diesem Schuljahr. In unserem heutigen Blog-Beitrag möchten wir Ihnen einige Tipps geben, wie sich Ihr Kind auf die Englisch-, Mathe- und Deutschschularbeit vorbereiten kann. Spätestes eine Woche vor der Schularbeit muss die Lehrerin/der Lehrer den Schularbeitsstoff bekanntgeben. Normalerweise zeichnet sich aber schon viel früher ab, wohin die „Reise“ geht. Eine längere, gezielte Vorbereitung verspricht jedenfalls höhere Erfolgschancen. Also warum nicht schon 10 bis 14 Tage vor der Schularbeit mit kleinen Lerneinheiten beginnen.

Vorbereitung der Englischschularbeit
Eine Englisch-Schularbeit kann sich zusammensetzen aus:

  • Hörübungen (Listening Comprehension)
  • Grammatikübungen
  • Leseverständnisübungen (Reading Comprehension)
  • Schreibübungen (Writing)
  • Fragen zu den Schulbuchtexten

Ihr Kind sollte alle Bereiche trainieren, aber die Schwerpunkte so setzen, wie sie laut Schularbeitsstoff zu erwarten sind.

Vorbereitung einer Mathe-Schularbeit
Viele Mathe-Lehrerinnen und -Lehrer geben den Schularbeitsstoff an, indem sie die entsprechenden Seiten im Schulbuch anführen. Manche geben die Beispielnummern aus dem Schulbuch als Stoffgebiet an.
In jedem Fall sollte Ihr Kind alle Seiten/Beispiele durchüben. Je mehr Varianten es rechnet, desto sicherer und auch schneller wird Ihr Kind.


Vorbereitung einer Deutsch-Schularbeit
Bei Deutsch-Schularbeiten musst Ihr Kind kein großes Stoffgebiet lernen, sondern im Normalfall „nur“ einen Aufsatz/Text schreiben. Es sollte daher eine gute Rechtschreibung besitzen und die für die Schularbeit in Frage kommende(n) Textsorte(n) beherrschen.
Ihr Kind sollte Übungsaufsätze schreiben. Wenn es sich mit der geforderten Textsorte schwer tut, sollte es den Aufsatz in Arbeitsschritte zerlegen.

Gegen Ende der Vorbereitungszeit schreibt Ihr Kind Probeschularbeiten unter „Wettkampfbedingungen“, d.h., es verlässt seinen Arbeitsplatz nicht, legt keine Pausen ein und muss in 50 Minuten mit der kompletten Schularbeit fertig werden.

Probeschularbeiten und -aufgaben gibt es in den Lernhilfebüchern Durchstarten und gratis auf www.durchstarten.at.

Ihr Durchstarten-Team

Einen Kommentar schreiben